Rund um die Anmeldung

„Kindheit"

Es gibt kein Alter,
in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird
wie die Kindheit.
Wir Großen sollten uns daran erinnern,
wie das war. (Astrid Lindgren)

Liebe Mütter und Väter,

vor einiger Zeit sind Sie Eltern geworden. Mit der Geburt Ihres Kindes haben Sie eines der größten Wunder erleben dürfen. Ihr Kind ist Ihnen ans Herz gewachsen, Sie haben sich verliebt und sind gleichzeitig ein besonderer Fan Ihres Kindes...
Nun interessieren Sie sich für einen KiTaplatz.
Dafür gibt es vielfältige Gründe, wie beispielsweise die Ermöglichung außerfamiliärer Spiel- und Lernbegegnungen, das Finden von Freundschaften, Ihre Vereinbarkeit von Familie und Beruf, ...
Was auch immer Ihr Beweggrund ist: Ihr Kind und Sie sind herzlich willkommen!

Zeitlicher Ablauf

  • Eine Anmeldung Ihres Kindes kann jederzeit im Laufe des Jahres stattfinden. Bitte rufen Sie kurz in der KiTa, für die Sie sich interessieren, an und vereinbaren Sie ein Anmeldegespräch.

Das Anmeldegespräch

  • Das Anmeldegespräch ist individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Die KiTa-Leitung oder eine pädagogische Fachkraft ist im vereinbarten Zeitraum für Sie und Ihre Fragen da, sie zeigt Ihnen die KiTa und stellt Ihnen das gemeinsame Leben und Lernen in der KiTa vor.

Persönliche Dokumente Ihres Kindes

  • Bitte bringen Sie zum Anmeldegespräch den Personalausweis, das Vorsorgeheft und den Impfaus-weis Ihres Kindes mit. Sollten Sie die Unterlagen vergessen, so hat dies keine Auswirkungen bezüglich einer Zu- bzw. Absage.

Anmeldestopp und Zusagen

  • Anmeldestopp für das jeweils neue KiTa-Jahr ist der 30.11. des Jahres (verbindliche Absprache mit dem Jugendamt der Stadt Wesel).
  • Zum 01.12. des Jahres werden die Zusagen postalisch versandt.

Beiträge und Kosten

  • Ein KiTa-Jahr beginnt grundsätzlich am 01.08. des Jahres und endet am 31.07. des Folgejahres. Für diesen Zeitraum werden monatlich Elternbeiträge seitens der Stadt Wesel erhoben. Zu den Kosten finden Sie weitere Informationen unter folgendem Link: https://www.wesel.de/de/dienstleistungen/elternbeitraege/
  • Das Mittagessen in den KiTas ist kostenpflichtig. Zum aktuellen Preis pro Mahlzeit informiert Sie gerne die KiTa.

Wir hoffen, Ihnen einen kurzen Überblick „rund um die Anmeldung“ Ihres Kindes gegeben zu haben und freuen uns, wenn wir Ihr Kind und Sie bald in unserer KiTa begrüßen dürfen.

Anmeldebogen

Gerne können Sie den Anmeldebogen (siehe PDF-Dokument) ausdrucken und bereits ausgefüllt zum Anmeldegespräch mitbringen. Wir drucken Ihnen sehr gerne auch einen Anmeldebogen vor Ort in der KiTa aus.

Ihre Spende für die Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus

Bitte unterstützen Sie unser aktuelles Spendenprojekt "Schmierst DU mir meine Stulle?".

15-20% Kinderarmut in Wesel fordern uns heraus, in unseren Kindertageseinrichtungen dafür Sorge zu tragen, dass jedes Kind ein gesundes Frühstück bekommt

  • damit Chancengleichheit gegeben ist
  • die kindliche Entwicklung unterstützt wird
  • kulturelle, soziale und christliche Werte weitergegeben werden
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelingen kann.

Sie können unser Projekt schnell und unkompliziert durch Ihre Online-Spende unterstützen.

Vielen Dank!

Jetzt Spenden

Maria Heynen

Leiterin des KiTa-Verbundes:
Innenstadt/Ost
FZ Innenstadt:
(Antonistraße und Stralsunder Straße)
FZ Miteinander:
(Fusternberg, Obrighoven, Schepersfeld)

Martinistraße 10a
46483 Wesel

0281 3002669810
maria.heynen@sanktnikolaus-wesel.de


Dennis Epping

Leiter des KiTa-Verbundes:
Nord (mit KiTa St. Martini)
FZ Hand in Hand:
(Bislich, Blumenkamp, Feldmark, Flüren)
FZ Innenstadt:
(Martinistraße)

Martinistraße 10a
46483 Wesel

0281 3002669710
dennis.epping@sanktnikolaus-wesel.de