Historie

Unser Familienzentrum Hand in Hand ist im Sommer 2010 gegründet worden und besteht seit daher aus den 4 Katholischen Kindertageseinrichtungen Sankt Nikolaus Flüren, Bislich, Blumenkamp und Feldmark.

Über die Jahre sind wir mehr und mehr zusammen gewachsen und haben für uns ein gemeinsames Leitbild entwickelt. Uns ist es wichtig, jedes einzelne Kind mit seiner Familie in den Mittelpunkt zu stellen. Die Angebote des Familienzentrums basieren auf den Wünschen und Interessen der Familien und werden stetig evaluiert.

Es finden übergreifende Angebote in den vier Häusern statt mit unterschiedlichen Schwerpunkten. So gibt es Familienfeste, interkulturelle Angebote, Elternabende, offene Sprechstunden und vieles mehr.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit im Familienzentrum ist der Austausch mit anderen Institutionen um das bestmögliche Angebot für Familien zu erstellen. Dies ermöglicht uns zum Beispiel die Zusammenarbeit mit der Erziehungsberatungsstelle, dem Katholischen Bildungsforum, den Grundschulen, den Kinderärzten uvm.

Sollten Sie weitere Fragen zu unserer Arbeit in den Häusern haben so sprechen Sie uns gerne an.

Unsere Familienzentren in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel

Kinder und Eltern zu unterstützen sowie zu fördern ist unser zentrales Anliegen. Unsere Familienzentren bieten ein breites, kompetentes Angebot in Fragen der Bildung, Erziehung und Betreuung. In St. Nikolaus arbeiten zehn Kindertageeinrichtungen in drei Familienzentren zusammen und decken so das gesamte Stadtgebiet von Wesel ab.

 

Unsere FamilienzentrenRund um die Anmeldung

Dennis Epping

Leiter des KiTa-Verbundes:
Nord (mit KiTa St. Martini)
FZ Hand in Hand:
(Bislich, Blumenkamp, Feldmark, Flüren)
FZ Innenstadt:
(Martinistraße)

Martinistraße 10a
46483 Wesel

0281 3002669710
dennis.epping@sanktnikolaus-wesel.de