Historie

Im Jahr 2008 - vor der Fusion der Kirchengemeinden zu Sankt Nikolaus - entstand das Familienzentrum Innenstadt. Dies besteht aus den drei Kindertageseinrichtungen Sankt Nikolaus Antonistraße, Sankt Nikolaus Martinistraße und Sankt Nikolaus Stralsunder Straße.

Im Sozialraum des Familienzentrums Innenstadt wohnen Menschen mit den verschiedensten Nationalitäten. Es gibt sowohl eng mit Wohnraum bebaute Flächen als auch Grünflächen, auf denen Familien sich treffen. Die fußgängerfreundliche und rollstuhlgeeignete Innenstadt lädt Alt und Jung zum Erkunden ein. Von allen drei KiTas des Familienzentrums ist die Innenstadt gut fußläufig zu erreichen. Hier finden sich verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten sowie Spielplätze, das Bühnenhaus, der Markt, die Bücherei und andere Ziele für Ausflüge. In unserem Familienzentrum schaffen wir bedarfsgerechte und niedrigschwellige Angebote für die Familien in unserem Sozialraum. Vernetzung mit anderen Institutionen ist dabei selbstverständlich und erweitert unsere Angebotspalette.

Unsere Familienzentren in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel

Kinder und Eltern zu unterstützen sowie zu fördern ist unser zentrales Anliegen. Unsere Familienzentren bieten ein breites, kompetentes Angebot in Fragen der Bildung, Erziehung und Betreuung. In St. Nikolaus arbeiten zehn Kindertageeinrichtungen in drei Familienzentren zusammen und decken so das gesamte Stadtgebiet von Wesel ab.

 

Unsere FamilienzentrenRund um die Anmeldung

Maria Heynen

Leiterin des KiTa-Verbundes:
Innenstadt/Ost
FZ Innenstadt:
(Antonistraße und Stralsunder Straße)
FZ Miteinander:
(Fusternberg, Obrighoven, Schepersfeld)

Martinistraße 10a
46483 Wesel

0281 3002669810
maria.heynen@sanktnikolaus-wesel.de